Treuetest kostenlos - Wie treu ist mein Partner?

Test starten

Statistik

(10)

10.284 Aufrufe
Ø Dauer: 2 Minuten


Treuetest kostenlos - Wie treu ist mein Partner?

Wer auf der Suche nach einem Treuetest ist, möchte sicher gehen, ob der Partner fremd geht, oder fremd gehen würde. Sie stellen sich die Frage: “Betrügt er/sie mich? “ Doch wann beginnt eigentlich der Betrug? Für die einen ist es bereits Betrug, wenn der Partner sich für andere interessiert, also ein Auge auf andere hat. Manche sagen, Untreue beginnt, wenn es erst wirklich körperlich zur Sache geht. Egal was man unter Untreue versteht, kann die Ungewissheit für uns zu einem echten Problem werden, welches sich auch auf andere Lebensbereiche auswirkt, wie Schlafmangel, fehlende Konzentrationsfähigkeit bei der Arbeit, oder ein mangelndes Selbstwertgefühl. 

Ein kostenloser Online-Test kann der erste Schritt zu mehr Klarheit sein. Wer mehr Vertrauen gewinnen will und Geld in die Hand nimmt, kann beispielsweise eine Treuetest-Agentur beauftragen.

Das Vorgehen einer Treuetest-Agentur

Es haben sich in Deutschland einige Agenturen auf die Aufklärung von Untreue spezialisiert. In Kleinanzeigen und im Netz finden sich zahlreiche Anbieter, die einen professionellen Treuetest gegen Bezahlung durchführen. Hier haben sich unterschiedliche Formen und Arten von Treuetest bewährt. 

Beschattung und Überwachung

Ausgebildete Detektive überwachen den Partner zu den vorgegebenen Zeiten ganz unauffällig. Die Detektive sind darauf trainiert nicht aufzufallen. Sie können beispielsweise anhand von Beweisfotos für Klarheit sorgen. Das ist sicherlich die kostspieligste, aber auch die beweiskräftigste Form vom Treuetest. Wer eine Überwachung plant, sollte bereits sehr starke Zweifel an der Treue haben.

Treuetest per Lockvogel

Egal, ob für Männer oder Frauen: Es gibt deutschlandweit viele Treuetesterinnen und Treuetester, die sich nebenberuflich als Lockvogel betätigen. Sie werden dafür bezahlt, virtuell oder vor Ort die Zielperson aufzuspüren und in Versuchung zu bringen. Ein Lockvogel bekommt vom Auftraggeber ein Ziel, welches erreicht werden muss. Das könnte ein Treffen, ein Austausch von Telefonnummern oder ein Kuss sein. Der Treuetest über SMS ist dabei die günstige Variante vom Treuetest, während ein Livetreffen eher kostspielig werden kann.

Treuetest virtuell im Chat oder Facebook

Die häufigste und einfachste Form vom Treuetest ist der Kontakt über soziale Netzwerke, wie Facebook oder Chats. Das hat einen guten Grund: Umfragen zufolge werden knapp die Hälfte aller Treuebrüche heute im Internet vorbereitet. Somit ist es auch ein schnelles und effektives Mittel, um die Treue des Partners zu testen. Ein Anonymes Profil muss auch nicht unbedingt von der Agentur, sondern kann auch von einem Freund, oder einer Freundin angelegt werden.

Treuetest über E-Mail, SMS, WhatsApp

Ähnlich wie beim Chat funktioniert der Treuetest über E-Mail, SMS oder WhatsApp. Der Unterschied ist nur, dass die Kontaktdaten bereits ausgetauscht worden sind. Dabei muss sich der Lockvogel von vorn herein eine gute Geschichte ausdenken. Über E-Mail kann der Treuetest zeitlich deutlich länger dauern, als beispielsweise über WhatsApp. Denn häufig werden E-Mails erst am nächsten Tag beantwortet.

Treuetest per Anruf

Ausgebildete Lockvögel mit Erfahrung in Telefonmarketing, oder als Callcenter-Agenten, können über einen Anruf dem Partner direkte und intuitive Reaktionen auf eine Anfrage entlocken. Im Gegensatz zum persönlichen Treffen weiß der Partner nicht, ob die Person am anderen Ende der Leitung optisch passen würde, oder nicht. 

Kommentare (0)


Kontakt | Impressum | © 2016 plakos - berufliche und persönliche Entwicklung